Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. Logo

Flohmarkt

Haben Sie ein Schaf abzugeben oder suchen Sie dringend eine Segeljolle für Ihren Spielplatzsee, dann werden Sie eventuell in unserem Flohmarkt fündig.

Um etwas im Flohmarkt einzustellen, senden Sie uns bitte eine Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailemail oder nutzen Sie unser Öffnet internen Link im aktuellen FensterKontaktformular.

Moorwiese gibt zwei Ponies ab


Lupo ist ein schwarzes Shetlandpony, geb.1997, Stockmaß 1,10 m, Wallach, tolles Kinderpony, kann bis ca. 40 Kg tragen, kann man im therapeutischen Reiten einsetzen, sehr nervenstark.

Ginger ist eine Connemara-Mixstute, geb. 2006, Stockmaß 1,25 m, kann bis ca. 60 kg tragen, sehr sensibel, hat ihren eigenen Kopf und ist nicht für den Schulbetrieb geeignet. Würde für ein oder zwei Personen ein sehr gutes Reitpferd abgeben. Auf viele Leute kann sie sich nicht so gut einstellen. Ginger wird unter Wert verkauft und mit Schutzvetrag, da sie Heustauballergiker ist. 

Lupo und Ginger haben die letzten zwei Jahre auf einem Abenteuerspielplatz gelebt und wurden
als Kinderreitpferde in der offenen Kinder – und Jugendarbeit eingesetzt. Wir schaffen es leider zeitlich nicht mehr, uns optimal um die Pferde zu kümmern und geben sie deshalb ab - nur in gute Hände.
Beide Ponys haben Equidenpässe, regelmäßig entwurmt und geimpft und der Hufpfleger war regelmäßig dran. Am liebsten nur zusammen abzugeben, geht aber auch einzeln.

Telefon Ulrike 0173 6267441

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailEmail

online gestellt am 29.8.2017

Ein Ziegenbock sucht ein neues Zuhause

Määäx ist, nach Aussage eines Züchters, eine Thüringer Waldziege, kastriert und seit er knapp ein Jahr alt ist, bei uns. Er hat bisher unter Schafen gelebt, außer im ersten dreiviertel Jahr. Da war er allein und an der Kette. Er liebt den Kontakt zu Menschen sehr und ist daher sehr zahm. Nun sind wir umgezogen, können ihn nicht mitnehmen und der Besitzer der Schafherde möchte ihn nicht behalten, weil er zuviel an den Obstbäumen herumfrißt. Nun suche ich sehr intensiv nach einem neuen Zuhause für ihn und würde mich freuen über einen Platz für ihn, wo seine Freude am Menschenkontakt auch von Nutzen ist.

Alena Mehner
01665 Käbschütztal

Öffnet externen Link in neuem Fensteremail

online gestellt am 22.8.2017

Die schöne Hulda ...

ist eine Pommerngans und vor 4 Jahren als Küken zu uns gekommen. Leider ist der Ganter im April eingegangen. Seit dieser Zeit ist sie etwas alleine und braucht nun artgerechte Gesellschaft. Sie ist es gewohnt, tagsüber draußen zu sein und kommt nachts in einen Stall, der mit Stroh ausgelegt ist. Hulda frisst Weizen und Gras – sehr gerne auch Salat und Möhren. Im Frühjahr legt sie fleißig Eier und sitzt auch – aber wir haben ihr die Eier immer weggenommen, da wir keine Zucht aufmachen wollten. Wenn Du und dein Ganter die Hulda zu Euch nehmen möchtet, dann meldet Euch doch gerne bei Familie Brandper Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailemail

online gestellt am 4.7.2017

TOP