Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. Logo

ATW Digital III

2021

Am 12. und 13. November 2021 wird das ATW Digital III stattfinden.

Wie auch bei den letzten beiden digitalen ATW's könnt ihr euch auf eine bunte Mischung verschiedenster Theorie und Praxis Workshops rund um das Thema Offene Kinder- Jugendarbeit freuen. Am Samstag (13.11.2021) wird es einen Vortrag von Prof. Dr. Christian Palentien von der Uni Bremen zum Thema: "Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter - Der 16. Kinder- und Jugendbericht" geben. Herr Palentien war Vorsitzender der Sachverständigenkommission die den 16. Kinder- und Jugendbericht im Auftrag der Bundesregierung erstellt hat und wird mit uns als Experte für Bildungsbenachteiligung auf eben diesen schauen.

Die Anmeldung ist ab dem 12.10.2021 unter diesem Link möglich: ATW DIGITAL | BDJA

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen, auf anregenden Austausch und Diskussionen mit euch. Viele Grüße euer BdJA Team

Partizipation in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

26. - 28.11.2021

Eine Arbeitstagung zum Thema Partizipation steht schon länger auf unserer Liste und nun freuen wir uns diese mit euch durchführen zu können. Das Thema ist sicherlich kein ganz neues für viele von euch. Wir vom BdJA sehen Partizipation als ein zentrales Element in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit an und stellen Demokratiebildung in den Mittelpunkt unserer pädagogischen Bemühungen. Deshalb ist eine ständige Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex, die Weiterentwicklung unseres theoretischen Verständnisses und der daraus abgeleiteten Praxis die richtige Grundlage um uns auszutauschen.
Mit verschiedenen Formaten auf den vergangenen Fortbildungsveranstaltungen und auch mit der Weiterbildung zur GEBe – Methode versuchen wir bereits unterschiedliche Ansätze zu diskutieren und Anreize zu schaffen. An diesem Wochenende wollen wir uns mit unserer eigenen Praxis und der persönlichen Haltung vor dem Hintergrund theoretischer Grundlagen und Erkenntnisse reflektieren und Austauschen. Dazu werden wir mehrere verschiedene Stufen der Auseinandersetzung miteinander durchlaufen und uns gegenseitig upleveln.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen, auf anregenden Austausch und Diskussionen mit euch.

Viele Grüße euer BdJA Team

Leitet Herunterladen der Datei einZu Ausschreibung und Programm:

Diese Veranstaltung wird gefördert durch das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend

 

Zur Veranstaltung anmelden
TOP