zur Anmeldung und Ausschreibung - hier klicken

10. – 12.10.2014 ATW Kiel

Die zweite zentrale Austausch- und Fortbildungsveranstaltung dieses Jahres findet in Kiel in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbauernhof Mettenhof der AWO-Kiel statt. Dort waren wir bereits 3 mal mit einem ATW zu Gast (1989, 1995 und 2001). Unser letzter Besuch in Kiel war im Jahr 2012 anlässlich der europäischen Tagung der European Federation of City Farms (EFCF).

Zur Anmeldung und Ausschreibung

click here to see the EFCF Information-Book

Information Booklet EFCF

Die Informationsbroschüre der European Federation of City Farms wurde überarbeitet und steht nun zum Herunterladen bereit.

Zur Infobroschüre

hier gehts zum newsletter

EFCF-Newsletter 2-2014

Der aktuelle newsletter der European Federation of City Farms ist fertig und kann hier heruntergeladen werden.

Datei und Poster herunterladen

Erneuerung der kommunalen Bildungslandschaften durch Jugendfarmen und Aktivspielplätze als bedeutende Lernorte

„Um ein Kind großzuziehen, braucht es ein ganzes Dorf“, sagt ein afrikanisches Sprichwort, und um heutzutage ein selbstbestimmter Erwachsener zu werden, bedarf es einer ganzen Bildungslandschaft mit vielfältigen Lerngelegenheiten und Orten, die eine umfassende Entwicklung verschiedener Kompetenzen ermöglichen und zum Lernen einladen. Eine solche Landschaft ist bunt und reizt die Entdeckerlust, sie hat Gärten, Parks, Wald, Wiesen, offene Flächen und Nischen, wo Kinder und Jugendliche sich selbst organisieren und ihre eigenen Spiele entwickeln können.

Mehr

Zum Leitbild des BdJ A

Leitbild des BdJA

Der Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. hat ein Leitbild erarbeitet, dass auf der Mitgliederversammlung 2014 in Magdeburg vorgestellt wurde.

Zum Leitbild

flagge englisch

BdJA in english

Find more Information about the German Federation of Cityfarms and adventureplaygrounds – BdJA

click here

zur BdJA-Facebookseite

Nagellack anwenden facebook gefaellt mir button erstellen
Zur BdJA-Facebookseite

Impressum