Zum Hauptinhalt springen

Fortbildung

Der BdJA veranstaltet mehrfach im Jahr verschiedene zentrale Austausch- und Weiterbildungsmaßnahmen (ATW) für haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – vorzugsweise aus seinen Mitgliedseinrichtungen. Darüber hinaus finden kleinere Arbeitstagungen zu aktuellen Thema der Jugendfarm- und Spielplatzarbeit statt.

Zusätzlich bieten wir einen regelmäßig stattfindenden Online-Austausch unter dem Titel "Kaffee oder Tee" an. Dieser findet ohne Anmeldung und kostenlos jeweils am dritten Mittwoch des Monats von 10 Uhr - max. 12 Uhr statt. 

Austausch- und Weiterbildungsveranstaltungen (ATW) / Kurse

Ausschreibung und Einladung ATW Freiburg

Auswertung/Evaluation, Antrag auf TN-Bestätigung und Antrag auf Fahrtkostenerstattung stehen hier zum Download bereit.

Preis
80

Wir freuen uns, euch auch dieses Jahr unser neues Format des Mini-ATW in Präsenz anbieten zu können. "Mini" deswegen, da sich die TN-Zahl in einerGrößenordnung von ca. 50 Personen und damit einhergehend auch weniger Arbeitsgruppen bewegt als es das große Bundestreffen einen Monat vorher in Freiburg tut. Es erinnert also an ein "normales" ATW mit an die Corona Maßnahmen angepassten Regelungen und Rahmenbedingungen. Aber auch darüber hinaushaben wir festgestellt, dass das Format als Ergänzung zu den anderen Veranstaltungen gut in unser generelles Portfolio passt und bei euch großen Anklang gefunden hat.

Preis
80 €

Naturforscher*innen-Camp

Ein Aus-Tausch-Wochenende für Kinder von 8 - 14 Jahre vom 29.07. bis 01.8.2022 auf dem "Kreativ- und AbenteuerSpielplatz Erfurt"

Preis
15